Worte, um ein Häschen zu beschreiben?

12 Antworten

  • AnonymLieblingsantwort

    LIEBE, AFFEKTION, KOSTBAR, ENTZÜCKEND, GLEITEN (WIE MEIN HÄSCHE, WENN SIE DIE PUTS HIND BEINE ZURÜCK SPRINGT UND DURCH DIE LUFT GLEITET) -Ihre niedlichen kleinen Nasen, denen ich nicht widerstehen kann zu küssen und deren Pelz so weich zu berühren ist. MELLOW-WIE SIE MIT IHREN BEINEN ZUM RÜCKEN ZUM RÜCKEN AUSGESTREBT AUSSEHEN - WIE DER ALBINO-HÄSCHER ZU MEINER KATZE IST, ABER SIE SIND BUDDIES UND MEINE KATZE VERSUCHT DEN WEISSEN HÄSCHEN, aber meistens LIEBE ich, bis ich den Albino-Hasen in meinem Garten nie gefunden habe Ich wusste, wie liebevoll Hasen dafür sind, meine Hand und Wangen zu lecken, besonders wenn ich ihre süßen, zuckenden Nasen küsse und sie alle und einander LIEBEN, obwohl beide fixiert sind.

  • Anonym

    stinkend chaotisch abhängig süß süß lecker flauschig manchmal hässlich schlaksig Babys sind nackt böse knusprig haarig fett klobig energisch hungrig reinrassige Mischung Mutt Kit Doe Buck Junior Senior Horney Buckel gemein aggressiv aggressiv visuell territorial lebhaft promiskuitiv

  • Griechenlandvaca

    verschwommen, lustig, versaut, süß, flauschig, süß, verspielt, fröhlich, nervös, ängstlich, wackelig



  • bex920

    süß, kuschelig, flockig, hip, hopfig, vermehren sich wie verrückt, wackelige kleine Nase, süß, pelzig, Kreatur, Lebewesen, Brötchen-Brötchen,

  • Anonym

    Lecker, lecker, lecker.

    duftende Blumen, die nicht da sind
  • Anonym

    hoppin poopin pelzige bigeared kleine Jungs

  • ?

    nette, freche, gewagte, ängstliche Katze

  • Reptar

    flauschige

  • Anonym

    flink, stinkend, launisch, buckelig

  • lizzy

    Nahrung für andere Kreaturen

  • Weitere Antworten anzeigen (2)