Das Wort Truthahn soll vom hebräischen Wort 'Tukki' stammen, was bedeutet:?

a) Großer Vogel

b) Temperamentvogel

c) Wilder Vogel



d) Großer Vogel

Welcher?

4 Antworten

  • yotgLieblingsantwort

    Tukki bedeutet auf Hebräisch (תוכי) Papagei.

    Dieser Vogel ist bei den Briten (und später bei den Amerikanern) als 'Truthahn' bekannt, da sie ihn fälschlicherweise als 'Perlhuhn' erkannten, ein Huhn, das von Madagaskar durch die Türkei nach Großbritannien geführt wurde.

    Auf Hebräisch nennen wir es 'Hodu' (indisch), auf Arabisch 'Chabashi' (äthiopisch), auf Malaysia als 'niederländisch' und auf Indien 'peruanisch'.

    Hebräisch ist sowieso nicht die Quelle.

    Quelle (n): Hebräischer Sprecher
  • Eine Linie

    Elohiym ist eine Pluralform, aber es impliziert keine Pluralität von Personen oder Persönlichkeiten. Es ist der Weg ... in dieser Zeit zu sagen, ich meine, wenn Menschen in der Zeit von Moseh sagen wollen 'Ich bin ein Prophet', könnte er sagen 'Ich bin ein Prophet' oder 'Wir sind ein Prophet'. . Wir implizieren in diesem Zusammenhang nicht die Pluralität der Person. aber es ist in dieser Zeit eine höfliche Art, ich zu sagen, also passt das alte Testament die Sprache an die aktuelle Äußerung an. Denken Sie daran, dass heilige Bücher in jedem Glauben / an jedem Ort die Worte Gottes durch ihre Sprachen / Äußerungen sagen müssen. Denken Sie daran, dass die meisten MCs bei großen Veranstaltungen sagen würden: „Wir schätzen“ Wir, aber nicht ich .. Wir meinten ich

  • Anonym

    Um Thanksgiving wäre es:

    Babyschwein Traum Bedeutung

    e) Gehen mit toten Vögeln

  • Anonym

    c