Wer ist Tom-Tit-Tot?

Ich habe zum ersten Mal in meiner Folkloreklasse von ihm gehört. aber erinnere mich nicht an die Details.

3 Antworten

  • AngieLieblingsantwort

    Laut Joseph Jacobs 'Geschichte ist Tom Tit Tat 'ein kleines schwarzes Ding mit einem langen Schwanz', das fünf Stränge pro Tag drehen kann.

    Cliff Notes 'Version der Geschichte:



    Eine Frau backte 5 Kuchen, die ihre Tochter aß. Die Frau sang über ihre Tochter, die zu viel aß, und der König hörte, wie sie sang, aber was sie sang, konnte er nicht hören, also bat er sie, es noch einmal zu singen. Zu verlegen, um zu sagen, was ihre Tochter getan hat, sagte sie, dass die Tochter an diesem Tag 5 Skier macht. Der König war beeindruckt und sagte, er brauche eine Frau. Elf Monate lang kann die Frau Kleider kaufen, essen, was sie will, irgendwohin gehen, außer im letzten Monat muss sie 5 Skier pro Tag drehen, sonst wird ihm der Kopf abgeschnitten. Also heirateten sie und die Frau hatte ihren Spaß für die ersten 11 Monate.

    Im 12. Monat brachte der König seine Frau in ein Zimmer mit einem sich drehenden Rad. Er sagte, dass er am Morgen Flachs mitbringen wird und sie morgen Abend besser 5 Skier haben sollte, sonst würde ihr der Kopf abgeschnitten. Dann verließ er sie für die Nacht. Die Frau weinte, aber dieses Ding erschien ihr. Er hat ihr einen Deal gemacht, dass er die Skiens für sie drehen wird, aber sie muss seinen Namen bis Ende des Monats erraten. Wenn sie es nicht errät, wird sie am Ende des Monats zu ihm gehören. Die Frau stimmte zu. Jeden Tag ließ der König den Flachs fallen, das kleine schwarze Ding hob ihn auf und ließ dann nachts die 5 Skiens fallen, die der König dann sammelte.

    Am allerletzten Tag lässt der König den Flachs fallen, aber dann fängt er an zu lachen. Die Frau fragt ihn, warum er lacht und er sagte, dass er am Tag zuvor im Wald war und etwas Lärm hörte. Als er nachforschte, sah er dieses kleine schwarze Ding mit einem Schwanz, der ein Rad drehte und 'Ninny ninny nicht, mein Name ist Tom Tit Tot' sang. Die Frau war froh, das zu hören, und als das Ding in dieser Nacht für sie kam, sagte sie zu ihm: 'Nimmy nimmy nicht, dein Name ist Tom Tit Tot.'

    Quelle (n): http: //www.maerchenlexikon.de/etexte/500/te500-002 ...
  • kivrin9

    Dies war der Name eines Märchens, das Rumplestiltskin ähnelte, aber etwas glaubwürdiger war. Tom Tit Tot war der Name des Gnoms in der Geschichte, den die Heldin erraten musste.

    Die Details der Geschichte lauten wie folgt: Eine Mutter sang vor sich hin, als sie an ihrer dummen Tochter arbeitete, die an diesem Tag fünf Kuchen gegessen hatte. Nun, ein Adliger hörte sie, aber nicht richtig, und fragte, was sie gesagt hatte. Die Frau, verlegen wegen der Völlerei ihrer Tochter, änderte es in 'Meine Tochter hat heute fünf Stränge gewebt'. Der Adlige war sehr beeindruckt von dieser Fleißigkeit und sagte, wenn ihre Tochter es noch einmal tun könnte, würde er sie heiraten. Nun, sie konnte nicht, aber der Gnom konnte und er tat es, aber wenn das Mädchen den Namen des Gnoms nicht erraten konnte, würde er ihr erstgeborenes Kind stehlen. Durch verschiedene Spionagemissionen wurde sein Name herausgefunden.

  • bobgee46

    Eine englische Frau, die fünf Kuchen gebacken hat, In einem Märchen von Joseph Jakobs.

    wiederkehrende Träume von derselben Person