Wo in der Bibel steht: 'Gott hilft denen, die sich selbst helfen.'

6 Antworten

  • aboLieblingsantwort

    In Bezug auf 'Phantomschriften' wie 'Phillips 66: 1'; Ich bin Dr. David Reagan für dieses Beispiel und für die Inspiration der Abteilung für heilige Kühe im Allgemeinen zu Dank verpflichtet.

    'Gott hilft denen, die sich selbst helfen!'

    Hiskia 6: 1



    pluto conjunct venus synastrie

    Dieser Vers steht natürlich nicht in der Bibel. Hiskia klingt plausibel genug, ist aber kein richtiges Buch der Schrift. 'Ja! Das ist aus dem Buch Hiskia, nicht wahr? ' ist das Codewort für diese Art von Phantomtexten.

    Dies scheint mittlerweile eine alte Nachricht zu sein, aber erst kürzlich war eine Freundin von uns skandalisiert, als wir ihr sagten, dass dieser „Vers“ nicht existiert.

    Noch wichtiger ist, dass dieser „Vers“ in seiner Bedeutung unbiblisch ist. Es ist genau das Gegenteil der Botschaft der Schrift.

    Jer 17: 5 (NIV) Dies ist, was der Herr sagt: 'Verflucht ist derjenige, der auf den Menschen vertraut, der für seine Stärke auf Fleisch angewiesen ist und dessen Herz sich vom Herrn abwendet.'

    Prov 28:26 (NIV) Wer auf sich selbst vertraut, ist ein Narr ...

    http://www.acts17-11.com/cows_helps.html

    Ein weiterer Artikel:

    Eigentlich stammt das Sprichwort aus Aesops Fabeln. Die Geschichte lautet wie folgt: „Ein Waggoner fuhr einmal eine schwere Last auf einem sehr schlammigen Weg. Er kam zu einem Teil der Straße, wo die Räder auf halber Strecke in den Sumpf sanken, und je mehr die Pferde zogen, desto tiefer sanken die Räder. Also warf der Waggoner seine Peitsche nieder und kniete nieder und betete zu Herkules dem Starken. 'O Herkules, hilf mir in dieser Stunde der Not.' Aber Herkules erschien ihm und sagte: »Mann, breitet euch dort nicht aus. Steh auf und lege deine Schulter ans Steuer. Die Götter helfen denen, die sich selbst helfen. '' (3)

    Darin liegt ein Element der Wahrheit. Sie können nicht einfach herumsitzen und erwarten, dass Gott auf wundersame Weise alles für Sie tut. Das hat der Apostel Paulus einmal an eine Gruppe von Menschen geschrieben, die sich zurücklehnen und Gott alles tun lassen. Es ist in der Gliederung:

    'Wer nicht arbeitet, soll nicht essen.' Wir hören jedoch, dass einige von Ihnen in Faulheit leben, sich weigern zu arbeiten und Ihre Zeit mit Klatschen verschwenden. Im Namen des Herrn Jesus Christus appellieren wir an solche Menschen - wir befehlen ihnen -, sich zu beruhigen, an die Arbeit zu gehen und ihren eigenen Lebensunterhalt zu verdienen. 2 Thessalonicher 3: 10-12 TL

    Ich träume davon, ein Baby in meinen Armen zu halten

    Mit anderen Worten: Legen Sie Ihre Schulter an das Lenkrad. Gott ist nicht erfreut über Faulheit. ' In diesem Sinne sagt Paulus: 'Gott hilft denen, die sich selbst helfen.'

    Aber das unterscheidet sich von dem, was die meisten von uns mit diesem Satz meinen. Was wir unter 'Gott hilft denen, die sich selbst helfen' verstehen, ist, dass wir glauben, dass Gott erwartet, dass wir selbstständig sind: Geben Sie Ihr Bestes, um sozusagen ein 'unsinkbares Schiff' zu bauen, Kurs zu nehmen, mit Volldampf voranzukommen und Wenn Sie unterwegs auf einen Eisberg stoßen, wenden Sie sich an den Big Guy, um ein wenig Hilfe zu erhalten. Er wird die Lecks ausbessern, dir auf den Rücken schlagen und los geht's. '

    http://www.northheartland.org/1998/020898m.htm

  • EyeLovesJesus

    Hallo..

    Es zitiert das nicht in der Schrift.

    1. Timotheus 5-8

    Aber wenn jemand nicht für sich selbst und speziell für die seines eigenen Hauses sorgt, hat er den Glauben geleugnet und ist schlimmer als ein Ungläubiger.

    [VW: Zur Perspektive: Aesop gehörte zur Zeit Jeremias um 550 v. Chr. Und Judas Exil nach Babylon durch Nebukadnezar, die drei im Feuerofen, Nebukadnezar wurde sieben Jahre lang in ein Tier verwandelt usw. Auch: Die Zeit von Buddha und Konfuzious. : VW]

    Aszendente Konjunktion Sonne Synastrie

    Die Fabel, aus der das Zitat stammt:

    Ein Waggoner fuhr einmal eine schwere Last auf einem sehr schlammigen Weg. Er kam zu einem Teil der Straße, wo die Räder auf halber Strecke in den Sumpf sanken, und je mehr die Pferde zogen, desto tiefer sanken die Räder. Also warf der Waggoner seine Peitsche nieder und kniete nieder und betete zu Herkules dem Starken. 'O Herkules, hilf mir in dieser Stunde der Not.' Aber Herkules erschien ihm und sagte: »Mann, breitet euch dort nicht aus. Steh auf und lege deine Schulter ans Steuer. Die Götter helfen denen, die sich selbst helfen. '

    Quelle (n): Heilige Bibel..König James..Version Aesop Fabeln ..
  • INNERHALB

    Dieser Satz wird in der Bibel an sich nicht zitiert.

  • ?

    Ich habe wirklich einen Teil meiner Existenz in christlichen Kreisen verbracht (und mich darum gekümmert, nicht-säkulare Kommentare als Schulprofessor dieser Herausforderung zu verstehen) und dass ich in keiner Hinsicht einem Christen begegnet bin, der diese Maxime als Passage aus einer Bibelstelle zitiert hat. Dennoch habe ich nie einen Zweifel daran, dass man über diese Art der Persönlichkeit stolpern würde. Natürlich ist die Idee des bekannten Sprichworts in brüderlicher Liebe zu den Lehren Jesu, die zusätzlich nützlich sind als einige Gleichnisse (z. B. Gleichnisse der Fähigkeiten) und die gemeinsame Denkweise Jesu, selbst wenn er alles und jedes heilte. (Er forderte sie wirklich manchmal auf, zuerst etwas selbst zu tun, wie zum Beispiel den Schmutz und den Schlamm aus der Luft von ihren Augen zu waschen, bevor Jesus das Sehvermögen des Blinden wiederherstellte. Und bevor er die 5000 fütterte, bat Jesus um eine „Spende“. von ein paar Broten und Fischen aus einem.) Also die Ironie Ihrer 'Frage' (dh Ihr Versuch, Ihre selbstverherrlichenden Annahmen zu redaktionieren, die Sie in elementaren Worten angeblich nützlicher über die Bibel verstehen als viele 'fromme Christen' ') scheint vor deinem Stolpern zu fliehen. Mit Sicherheit werden Sie sich für eine Idee oder Herausforderung von Informationen entscheiden und auf einige Personen stoßen, die seit langem entschlossen sind, das Verständnis dieser Herausforderung zu umgehen - selbst wenn es sich bei dieser Herausforderung um biblische Kommentare, Evolution oder politische Theorie handelt. Wenn Sie solche Beobachtungen erstellen, sehen Sie organische Fäden in Bezug auf die Schwächen der menschlichen Natur. und sicher haben alle Individuen darüber gesprochen, wie humorvoll die menschliche Natur sein kann (wie zum Beispiel die naive Selbstgefälligkeit der Selbstbestätigung). Willkommen in der Menschheit.

  • Anonym

    Ben Franklin hat das gesagt. Es ist nicht in der Bibel. Er hat sich immer seine eigenen Sprichwörter und weisen Sprüche ausgedacht ...

    Quelle (n): http: //64.233.161.104/search? Q = Cache: 58drTsjWke8J: ...
  • TeeDawg

    Die Bibel sagt das nicht.