Welche Art von Kommunikation bevorzugen Sie?

Magst du E-Mail oder Telefon? Wie kommunizieren Sie am liebsten? Sie müssen keine davon auswählen. Ich würde gerne Ihre Präferenz hören

16 Antworten

  • MeShell A.Lieblingsantwort

    Es kommt wirklich darauf an, wer es ist. Aus beruflichen Gründen liebe ich E-Mails. Ich muss meinen Chef nur sehen, wenn ich es auch habe. Ich gehe zur Arbeit und überprüfe meine E-Mails, ob etwas zu tun ist. Er schickt mir eine Liste. Fast kein Kontakt. Außerdem hat er schlechten Atem.

    Jetzt lebt meine Mutter in AZ und ich in WA. E-Mail oder IM ist wunderbar, weil wir die Kameras einschalten können und ich sie sehen kann, während wir reden. Ich vermisse sie!



    Aber meine Schwester, die sich im selben Zustand befindet, wenn wir nicht zusammen sind, telefonieren wir. Wir sehen uns oft und wenn wir es nicht tun, ist es schön, ihre Stimme zu hören.

    Was bedeutet die Zahl 16 in der Bibel?

    Mein Mann schickt mir manchmal E-Mails und es ist schön, sie zu öffnen und Dinge wie 'Ich denke an dich' oder 'Bis bald' zu sehen. Er stört mich nicht am Telefon, aber er sendet tagsüber immer noch die Liebesbotschaft.

    Je nach den Menschen in Ihrem Leben unterscheiden sich die meisten.

    Wenn Sie möchten, dass ich die eine oder andere E-Mail sage, wäre es das!

  • war

    Ich bevorzuge Kommunikation von Angesicht zu Angesicht. Alle subtilen visuellen Hinweise auf Körpersprache und Gesichtsausdruck sind vorhanden, ebenso wie Stimmbeugung usw. Meiner Meinung nach der schnellste und narrensicherste Weg.

    träume davon zu heiraten

    Telefon Sekunde. Viel schneller als lange, komplizierte Gespräche zu schreiben.

    spirituelle Bedeutung von Gerüchen

    E-Mail an dritter Stelle, obwohl ich mich sehr wohl über das geschriebene Wort ausdrücken kann. E-Mail ist eine wunderbare Sache, um Menschen, die sehr weit voneinander entfernt sind und unterschiedliche Zeitpläne haben, zusammenzubringen!

  • ?

    Ich mag E-Mails und den Yahoo Messenger des privaten IM, wenn ich mit jemandem wie einem engen Freund oder Familienmitglied spreche. warum?, Weil ich nie rauskommen kann, was ich am Telefon sagen möchte. Sie unterbrechen mich immer oder so. Auf Messenger kann ich mehr schreiben und Dinge leichter mit Worten diskutieren als von Angesicht zu Angesicht. Normalerweise bekomme ich nie ein Wort in ein persönliches Gespräch. Ich ertrinke immer im Gespräch. Handys sind mir anders bekannt als das normale Telefon. Tatsächlich sind Handys schlecht, weil sie es Ihnen ermöglichen, Ihre Freunde und Angehörigen anzurufen, um über die dümmsten Dinge wie Lebensmitteleinkäufe über das Handy zu plaudern, und Sie müssen jemanden anrufen, sobald Sie in Ihr Auto steigen, als Unterstützung Verlassen Sie Ihre Auffahrt / Ihren Parkplatz und versuchen Sie, nach Autos zu suchen und Ihren Sicherheitsgurt anzulegen, während sich das Auto in einer Rückwärtsbewegung befindet. Ich denke, dass das Telefonieren während der Fahrt illegal sein sollte.

  • unebellefille10

    Ich mag Kommunikation von Angesicht zu Angesicht. Ich denke, es ist der beste Weg. Sie bekommen ein Gefühl für die Person und können ihre Mimik und Körpersprache, die für die echte Kommunikation sehr wichtig ist.

  • polierter Amethyst

    Ich verabscheue das Telefon, benutze es aber meistens. Normalerweise steige ich einfach dort ein, gebe mein Geschäft an, lege Termine fest usw. und lege auf. Ich würde jedoch viel lieber jemanden von Angesicht zu Angesicht sehen, um mit ihm zu sprechen. E-Mail ist okay, aber nicht meine Hauptsache.

  • Anonym

    Email.

  • beachlivin

    Handy

  • mommaslosthermind

    Wenn ich spreche, spreche ich am besten telefonisch. In einem Brief kann ich meine Gedanken besser erklären. Ich bin furchtbar schüchtern. Ich hatte immer ein Problem mit der Kommunikation von Angesicht zu Angesicht.

    spirituelle Bedeutung von Vogelschwarm

    Ich komme mit ppl gut zurecht, aber wenn es wirklich darauf ankommt, sind diese immer wichtigen von Angesicht zu Angesicht von Herz zu Herz rau.

  • Dark_Tigress

    Ich bevorzuge von Angesicht zu Angesicht. Die Augen sind die Fenster zur Seele.

  • Anonym

    Ich schreibe gerne altmodische Briefe, weil ich es für eine aussterbende Kunst halte, aber ich benutze E-Mails wegen der Bequemlichkeit viel häufiger.

  • Weitere Antworten anzeigen (6)