Was ist Philosophie?

Was ist es?

11 Antworten

  • AnonymLieblingsantwort

    Die Liebe, das Studium oder das Streben nach Weisheit oder nach Kenntnis der Dinge und ihrer Ursachen, ob theoretisch oder praktisch, das Studium aller Weisheit an der Quelle und aller Prinzipien als Schöpfung.

    Philosophie ist ein Studienbereich, der verschiedene Teilbereiche wie Ästhetik, Erkenntnistheorie, Ethik, Logik und Metaphysik umfasst, in denen Menschen Fragen stellen, wie ob Gott existiert, ob Wissen möglich ist und was Handlungen richtig oder falsch macht. Die grundlegende Methode der Philosophie ist die Verwendung von Argumenten, um Argumente zu diesen Fragen zu bewerten. Der genaue Umfang und die Methodik der Philosophie sind jedoch nicht starr. Was als Philosophie gilt, wird selbst diskutiert und variiert zwischen den philosophischen Traditionen.



    Quelle (n): http://en.wikipedia.org/wiki/Philosophy
  • Sab

    Philosophie ist ein Studienbereich, der verschiedene Teilbereiche wie Ästhetik, Erkenntnistheorie, Ethik, Logik und Metaphysik umfasst, in denen Menschen Fragen stellen, wie ob Gott existiert, ob Wissen möglich ist und was Handlungen richtig oder falsch macht. Die grundlegende Methode der Philosophie ist die Verwendung von Argumenten, um Argumente zu diesen Fragen zu bewerten. Der genaue Umfang und die Methodik der Philosophie sind jedoch nicht starr. Was als Philosophie gilt, wird selbst diskutiert und variiert zwischen den philosophischen Traditionen.

    Jupiter Konjunktion Mars Synastrie
  • r_govardhanam

    Philosophie im Wörterbuch bedeutet 'Liebe zur Weisheit'. Aber was daraus abgeleitet wird, wird komplex, da wir das Wort 'Philosophie des Tötens', 'Philosophie der Ehe' usw. verwenden. Jetzt muss ich kommen und sagen, was ist Die aus der Philosophie abgeleitete Bedeutung ist 'eine Untersuchung von Phänomenen jenseits der Wissenschaft'. Ich weiß nicht, inwieweit dies die Genauigkeit erhöht ... aber ich gehe in größerem Umfang von dieser Bedeutung aus

  • Rick

    Die Philosophie versteht die Welt so, dass komplexe Probleme wie richtig und falsch begründet und gelöst werden.

  • mallimalar_2000

    (m)

    Der Begriff Philosophie leitet sich aus einer Kombination der griechischen Wörter philos für Liebe und sophia für Weisheit ab. Was Philosophie ist oder sein sollte, ist selbst eine philosophische Frage, die Philosophen im Laufe der Jahrhunderte unterschiedlich verstanden und behandelt haben.

    Bedeutung der Farbe Blau

    en.wikipedia.org/wiki/Philosophy

  • Auden Victoria

    Philosophie ist die Suche nach einem bewussten Selbst.

    was symbolisiert der stern
  • greenshirt_uk

    Was ist der beste Weg für mich, mein Leben zu leben?

    Das war die grundlegende Frage, die Sokrates beantworten wollte. Und Sokrates ist zwar nicht der erste dokumentierte Philosoph, aber in vielen Kreisen als Vater der Philosophie bekannt.

    All das andere Zeug - es dreht sich alles um diese zentrale Frage als Denkschulen. dh Hedonismus Stoizismus Ästhetik Marxismus - Ismus - Ismus - Ismus, wie es im Chor eines Liebesliedes mit dem Titel 'Gib dem Frieden eine Chance' gesagt wurde. Viel Glück beim Lesen aller anderen Antworten. Ich habe keine Zeit. Das nennt man Empirismus (Modifikation). Tut mir leid, dass ich mich zum Lachen gebracht habe ...

    Quelle (n): No Fun Iggy und die Handlanger
  • Anonym

    Liebe zur Weisheit

    Philos = Liebe

    Sophia = Weisheit

    Träume davon, dass der Ehepartner betrügt
  • Zack

    Philosophie wird auf einer höheren und tieferen Ebene gedacht, an irgendetwas gedacht, um die Dinge so zu verstehen, wie sie sind und nicht so, wie sie zu sein scheinen.

  • selena_at

    Es ist Liebe zum Chatten.

  • Weitere Antworten anzeigen (1)