Was sind Ihre Bildungs- und Karriereziele?

12 Antworten

  • AnushkaLieblingsantwort

    Mein pädagogisches Ziel ist es, vor meinem 30. Lebensjahr zu promovieren. Ich habe die ersten zwei Jahre meiner Reise noch 8 oder 9 Jahre vor mir. Mein berufliches Ziel ist es, entweder klinischer Psychologe oder Berater zu werden und Menschen zu helfen, insbesondere den;) Verrückten, die wirklich Hilfe brauchen. Im Ernst, mein Ziel ist es, den Menschen bei ihren Problemen so gut wie möglich zu helfen.

  • Die! AcademyIs

    Zuerst werde ich dieses zweijährige College mit mindestens 3,8 GPA abschließen. Hauptfach Psychologie.

    Pluto in Verbindung mit dem mittleren Himmelstransit

    Als nächstes gehe ich entweder zum Wellesley College oder zu Smith. Ich habe keine wirkliche Präferenz, ich liebe sie gleichermaßen. Ich werde Hauptfach Psychologie, Nebenfach Philosophie.



    Danach geht es weiter zur Brown University für die Medizinschule.

    Das ultimative Ergebnis ist ein gut ausgebildeter Psychiater, dessen Wissensdurst hoffentlich gestillt sein wird.

    Ich denke, dass ich mit 35 Jahren auf dem besten Weg sein sollte, meine eigene Privatpraxis aufzubauen.

    UND wenn die ganze Sache mit dem Arzt durchfällt, weil ich es nicht so genieße, wie ich es mir vorgestellt habe, werde ich leicht in die Kognitionswissenschaft übergehen und entweder Forscher oder Neurowissenschaftler werden.

    Ja.

  • Nur ich

    Bereits erreicht die meisten von ihnen. Bildungsziel - einen College-Abschluss erhalten

    Saturn im 11. Haus

    Karriereziel - mein eigenes Unternehmen gründen (ich habe)

    zukünftiges Ziel - dieses Geschäft zu einem großen Erfolg machen (immer noch auf dieses hinarbeiten)

  • Anonym

    Diese Seite könnte Ihnen helfen.

    schwarzes Auto in Traumbedeutung

    RE:

    Was sind Ihre Bildungs- und Karriereziele?

    Quelle (n): Bildungskarriereziele: https://biturl.im/jd3UG
  • Anonym

    Beende das College und mache Karriere. Ich habe noch keine Ahnung was, aber ich habe gerade mit dem College angefangen. Ich möchte einfach nicht mein ganzes Leben lang in einer Fabrik oder einem Restaurant arbeiten. Ich denke, ich möchte vielleicht ein Buchhalter sein.

  • chezreed71

    Mein pädagogisches Ziel ist es, eines Tages meinen Master in Krankenpflege zu verdienen. Mein oberstes Ziel ist es, eine eigene Einrichtung für übergewichtige Patienten mit Erkrankungen zu betreiben, die angegangen werden müssen. Zwischendurch möchte ich verschiedene Sprachen lernen, mit natürlicher Heilung vertraut sein und sie auf meine Praxis anwenden.

    biblische Bedeutung von Falkensichtungen
  • ?

    Ich lerne gerne, also lerne ich. Ich lache und sage den Leuten, ich bin mehr zur Schule gegangen als ich gearbeitet habe, mag tatsächlich wahr sein. Ich weiß nicht einmal, wie viele Stunden ich habe, die meisten nicht einmal auf meinem neuesten Transkript. Ich habe es satt, jedes College für andere Colleges aufzulisten, um meine Transkripte zu bestellen. Ich mag Abwechslung, deshalb arbeite ich in vielen Bereichen für mich selbst, langweile mich nie, aber manchmal werde ich müde.

  • Anonym

    Kommunikation an der Universität von Monterrey, Mexiko.

  • d_d_asbury

    Irgendwann mehr Geld im Jahr zu verdienen als meine Mutter ... und sich um sie und meine Familie zu kümmern, ist die Karriere bis zu diesem Zeitpunkt nicht allzu wichtig

  • GetMeTheBigKnife

    Ich mache meinen Master in Bildender Kunst

  • Weitere Antworten anzeigen (2)