Ist es falsch, den amerikanischen Ureinwohnern ein 'Happy Thanksgiving' zu wünschen?

Ich werde mich freiwillig in einem Obdachlosenheim melden und muss wissen, ob es unempfindlich ist. Was denkst du?

13 Antworten

  • simojord2010Lieblingsantwort

    Ich glaube nicht, dass es falsch wäre. Indianer waren die andere Hälfte der Menschen, die die Tradition des Erntedankfestes begannen. Es ist nichts Falsches daran, den Leuten eine Saisongrüße zu geben. Außerdem bin ich ein Teil der amerikanischen Ureinwohner und ich liebe Thanksgiving, ich esse gerne.

    Was bedeutet die Zahl 11 in der Bibel?
  • Lillielil

    Einige Menschen mit unterschiedlichem Hintergrund sind an Thanksgiving interessiert, aber ich denke, wenn ein Fremder ihnen herzliche, herzliche Wünsche gibt, werden sie nicht beleidigt. Ich würde mir darüber keine Sorgen machen.



    Für andere, die sich fragen, warum dies ein Problem sein sollte: Thanksgiving ist in vielerlei Hinsicht ein Symbol für den Beginn der europäischen Unterdrückung und der fast vollständigen Ausrottung der amerikanischen Ureinwohner. Es war der Beginn einer Hochburg in Europa auf dem „neuen“ Kontinent. Die Idee, dass die Pilger die ersten Menschen waren, die sich in Nordamerika niederließen, ist lächerlich, weil dort seit Tausenden von Jahren Menschen mit ihren eigenen Kulturen, Traditionen und Regierungssystemen lebten.

    Der Columbus-Tag ist jedoch derjenige, auf den Sie wirklich achten müssen. Huch.

  • Frau Switch

    Es ist interessant, dass einige der Leute, die als Indianer antworten, kein Problem mit Thanksgiving zu haben scheinen - und ich bin froh, das zu hören. Ich kenne Indianer, die sich anders fühlen und das Ganze nicht allzu freundlich finden.

    Es lohnt sich zu sagen, solange Sie darauf vorbereitet sind, dass jemand * möglicherweise * ein Problem damit hat. Und 'Ich hoffe, Sie genießen Ihr Essen' ist immer in Ordnung, wenn Sie Zweifel haben.

    Und ein großes Lob an Sie für die Freiwilligenarbeit ....

  • OneRunningMan

    Es hängt ehrlich gesagt von dem amerikanischen Ureinwohner ab, mit dem Sie sprechen, aber ich würde empfehlen, nach der Behandlung der amerikanischen Ureinwohner vorsichtig zu sein (d. H. Gestohlenes Land / Massaker)!

  • Rred

    Nun, ich bin ein amerikanischer Ureinwohner und wir alle feiern den Feiertag auf unserer Rez, also denke ich, dass es in Ordnung ist, es ist wieWeihnachtendankbar sein für alles, was das Leben dir gibt

  • roy40372

    Nein, es ist nicht unhöflich. Sie feierten das erste Erntedankfest mit den Amerikanern. Erntedankfest hatte nie etwas Rassisches an sich. Sie hatten nur ein Fest, um zu feiern, was sie hatten.

  • Verkohlen

    Ya'at'eeh Diga,

    Ich bin ein amerikanischer Ureinwohner und ich bin halb ute. Nein, es ist nicht falsch, meine Hände zu schütteln.

    Hagoone

  • Pinacoladasundae

    Um sicher zu gehen, sagen Sie 'einen schönen Tag!' Die Leute können ein bisschen empfindlich sein, ich glaube nicht, dass dies jemanden beleidigen wird.

  • Anonym

    noooooooooooooooooooooooooooo !!!!!!!! Sie sind die Einsen, die die 1. 1 auf dem 1. Platz hatten!

    toten Vater im Traum zu sehen bedeutet
  • Viele

    Ich bin ein amerikanischer Ureinwohner. Es spielt keine Rolle, ihnen ein glückliches Dankeschön zu wünschen

  • Weitere Antworten anzeigen (3)