Ist es in Ordnung, mollig zu sein?

Ich bin mir nicht sicher, ob ich genau mollig bin oder nicht, aber ich wiege gerade 150 (früher 155) und ich bin 5'5, also ist das mollig ......... Leute sagen, ich bin süß ... .... also kann es nicht so schlimm sein, oder?

16 Antworten

  • MyQAsLieblingsantwort

    Ich denke, das ist ein bisschen mollig, aber wenn es gut für dich aussieht und die Leute sagen, dass es süß ist, dann ist es vollkommen in Ordnung.

  • Dschungel Luv

    Ich bin 5'9 'und 120! ... ich esse gesund und ich esse die ganze Zeit. Ich trainiere auch jeden Tag.



    mollig ist großartig, wenn Sie Herzkrankheiten, Diabetes und andere Probleme haben möchten. Du musst nicht dünn sein, um gesund zu sein ... aber wenn du offensichtlich keine Ahnung von gesunder Ernährung hast, bist du wahrscheinlich nicht sehr gesund. Lassen Sie sich für Ihre eigene Gesundheit gut erziehen

    Quelle (n): Mütter Arzt
  • Anonym

    Nun, du bist nicht übergewichtig, also ist das eine gute Sache, aber wenn du dich mollig fühlst, könntest du versuchen, etwas Gewicht zu verlieren, indem du deine Essgewohnheiten änderst, wenn du schlecht isst, oder du könntest jeden Tag spazieren gehen und jeden Tag 45 Minuten trainieren.

    ps du hast das richtige gewicht für deine größe

  • Smiley-Küken

    Jeder hat unterschiedliche Körpertypen. Einige von uns sind sportlich wie ich, andere sind von Natur aus dünn und einige sind etwas mollig. Ich schlage vor, wenn Sie wirklich besorgt sind, Ihren Arzt zu fragen, ob Sie Gewicht verlieren sollten und wie, nehmen Sie keine Diät ohne Erlaubnis! Viel Glück!!

  • istitch2

    Nein, du bist nicht mollig. Du bist genau richtig. Wenn Sie sich schlaff fühlen, können Sie vielleicht ein Krafttraining machen, um sich zu festigen.

  • Minus-

    Es ist in Ordnung, mollig zu sein.

  • Erick

    gesund zu sein bedeutet nicht, dass man dünn sein muss. Es gibt viele mollige Menschen, die gesund und attraktiv sind. Es hängt davon ab, wie gut Sie sich präsentieren und wie Sie mit Ihren Essgewohnheiten und Ihrer Ernährung umgehen.

  • kimnicole07

    Ja, es ist okay, mollig zu sein. Solange Sie sich gut fühlen, gibt es nichts, worüber Sie sich Sorgen machen müssen.

  • nodaybuttoday

    Natürlich bist du nicht fett, also mag dein wenig mollig niemand dünne Leute, du brauchst immer ein bisschen Fett an dir, weil das gesund ist

    aber deine Geldstrafe mach dir keine Sorgen und das ist großartig, dass du 5 Pfund abgenommen hast =)

  • Anonym

    Natürlich ist es in Ordnung, mollig zu sein!

    solange du nicht grotesk dünn bist

  • Weitere Antworten anzeigen (6)