Wie kann ich an mich glauben?

Über die Zeit, in der ich versuche, an mich selbst zu glauben, sage ich mir wiederholt: 'Ja, ich kann es schaffen.' Aber dann fällt mir ein, dass ich es nur vortäusche. Ich sage mir nur, dass ich es kann, wenn ich es wirklich nicht kann. Wie kann ich an mich glauben?

9 Antworten

  • •• Mott ••Lieblingsantwort

    Der Glaube macht alles möglich ... Liebe macht alles einfach.

    Skepsis ist der Beginn des Glaubens.



    Glaube ist kein Glaube, bis es alles ist, woran du festhältst

    Glaube bedeutet Glauben an etwas, über das theoretisch Zweifel möglich sind

    Gott, gib mir die Gelassenheit, die Dinge zu akzeptieren, die ich nicht ändern kann, den Mut, die Dinge zu ändern, die ich kann, und die Weisheit, den Unterschied zu erkennen.

    Sie blockieren Ihren Traum, wenn Sie zulassen, dass Ihre Angst größer wird als Ihr Glaube.

    Der Glaube glaubt an Dinge, wenn der gesunde Menschenverstand dir sagt, dass du es nicht tun sollst

    Saturn-Konjunkt-Venus-Synastrie

    Ich bin vielleicht nicht dorthin gegangen, wo ich hin wollte, aber ich glaube, ich bin dort gelandet, wo ich sein wollte.

    Für jemanden, der Glauben hat, ist keine Erklärung notwendig. Für jemanden ohne Glauben ist keine Erklärung möglich.

    Sei treu in kleinen Dingen, denn in ihnen liegt deine Stärke.

    Nur durch Glauben zu folgen bedeutet blind zu folgen.

    Der kleinste Same des Glaubens ist besser als die größte Frucht des Glücks.

    Bedeutung, eine schwarze Katze zu sehen

    Glaube ... Muss durch Vernunft durchgesetzt werden ... Wenn der Glaube blind wird, stirbt er.

    Der Glaube macht den ersten Schritt, auch wenn Sie nicht die ganze Treppe sehen.

    Wenn Ihr Glaube gestärkt wird, werden Sie feststellen, dass es nicht länger notwendig ist, ein Gefühl der Kontrolle zu haben, dass die Dinge so fließen, wie sie wollen, und dass Sie mit ihnen zu Ihrer großen Freude und Ihrem Nutzen fließen werden.

    Wenn die Lösung einfach ist, antwortet Gott.

    Auf einer langen Reise des menschlichen Lebens ist der Glaube der beste Gefährte; es ist die beste Erfrischung auf der Reise; und es ist das größte Eigentum.

    Bete, als ob alles von Gott abhängen würde. Arbeiten Sie so, als ob alles von Ihnen abhängt.

    Der Glaube erlaubt es uns, von den Dingen erfasst zu werden, die wir nicht sehen.

    Samen des Glaubens sind immer in uns; Manchmal braucht es eine Krise, um ihr Wachstum zu nähren und zu fördern.

    was bedeutet es, einen fuchs zu sehen?

    Die Vernunft ist der Feind des Glaubens

    Ich hoffe, dass einige dieser Zitate einiger der weltbesten Denker Ihnen helfen, Ihre Situation einzuschätzen. Die Zitate stammen von Albert Einstein, Martin Luther King Jr., Mutter Teresa, Dalai Lama, Confucious und vielen anderen.

  • Rob KM

    Sie müssen sich fragen, warum Sie das Ding machen und wollen Sie es wirklich machen? Stellen Sie sicher, dass Sie es wirklich für sich selbst tun. Vertrauen in sich selbst zu haben bedeutet nicht, dass Sie etwas tun können oder nicht, Sie möchten vielleicht etwas tun, aber von Kräften gestoppt werden, die außerhalb Ihrer Kontrolle liegen. Sie können nur wissen, dass Sie wirklich Ihr Bestes gegeben haben und im Sieg oder in der Niederlage gnädig sind. Beide Ergebnisse sind mental gleich, wenn Sie sie gut akzeptieren. Versuchen Sie, sich nicht von den Wahrnehmungen oder Meinungen anderer beeinflussen zu lassen, das ist wahrscheinlich die größte Hürde.

  • Anonym

    Zuallererst musst du an das glauben, was du tust. Es ist nicht sinnvoll, dir zu sagen, dass ich es kann, wenn du wirklich nicht an dich glaubst. Und an das, was du tust. Wenn du willst klettere EVEREST hoch und du weißt nicht, wie du klettern sollst, wie kannst du dir selbst sagen, dass ich es kann?

    Aber wenn Sie ein Ziel festlegen und Tag für Tag daran arbeiten (Sie klettern jeden Tag eine halbe Stunde in der ersten Woche, 1 Stunde in der zweiten Woche, 2 Stunden in der dritten Woche usw.), werden Sie es bekommen Kennen Sie Ihre Grenzen Sie haben getestet, was Sie können und was Sie nicht können.

    die Zahl 27 in der Bibel

    Beginnen Sie mit kleinen Dingen. Testen Sie sich in kleinen Dingen, zum Beispiel, wenn Sie schüchtern sind, und werden Sie rot im Gesicht, wenn eine Person Sie ansieht und Ihre Augen abwendet. Versuchen Sie, dort zu bleiben und dieser Person auch in die Augen zu schauen. Wenn Sie das nächste Mal versuchen, mit jemandem zu sprechen, werden Sie es Schritt für Schritt verstehen. Auch wenn Sie etwas tun, das Sie noch nie zuvor gemacht haben, versuchen Sie, stolz auf sich selbst zu sein und etwas zu kaufen, das Sie mögen es wirklich als Preis für Ihre Bemühungen. GO HEAD Sie werden gewinnen.

  • Lordhightower

    Der Glaube ist ein unerschütterlicher Glaube an das, was Sie als Wahrheit wahrnehmen. Jedes Mal, wenn Sie sich sagen: 'können', verstärken Sie diesen Glauben an sich selbst. Es wird mehr deine Wahrheit. Das gleiche gilt für 'kann nicht'. Wir haben keine Einschränkungen, nur diejenigen, an die wir uns binden. Ich meine das in einem spirituellen Kontext. Wir können in der Tat mit einem einzigen Schritt das Äquivalent des Everest-Gipfels erreichen, wenn wir uns dazu entschließen. Mein Rat ... Lassen Sie sich nicht in 'können' oder 'können nicht' festfahren, sondern tun Sie einfach und tun Sie, um zu sehen, wohin es Sie führt. Dann können Sie 'tat' sagen und das nächste Mal wird es einfacher.

  • Wie denkst du über die Antworten? Sie können sich anmelden, um über die Antwort abzustimmen.
  • liz n

    Wirklich schwierige Frage. Ich denke, Sie müssen es ein paar Mal vortäuschen, bis Sie sich dazu gedrängt haben, tatsächlich erfolgreich zu sein, und dann werden Sie die Erfahrung haben, bereits erfolgreich zu sein, um Ihnen zu helfen, an sich selbst zu glauben. Ich hoffe es hilft. Es ist nicht einfach, an sich selbst zu glauben. Ich kämpfe auch damit.

  • Anonym

    Glaube an dich selbst, weil Gott (oder deine höhere Macht) es tut. Wir sind hier, um Dinge zu leben und zu erleben. Wenn Sie versuchen, keinen Erfolg zu haben, versuchen Sie es beim nächsten Mal anders. Aber wenn Sie anfangen zu sagen, Sie können nicht - dann werden Sie nicht.

  • richa r

    Zuerst musst du dich selbst akzeptieren. Denken Sie niemals an Ihre Minuspunkte, sondern nur an Ihre Pluspunkte. Schätzen Sie sich immer, was Sie tun, dann werden Sie sehen, dass Ihr Glaube automatisch wächst

  • Roter Skorpion

    Wie kann ich Sie beraten? Ich habe keinen Glauben an mich.

  • Plinkos Mutter

    DURCH BETEN DES MANNES AUF TREPPEN

    BEDEUTET GOTT

    Quelle (n): WIE KÖNNEN SIE AN IHR SELBST GLAUBEN?