HILFE ... würden Sie mir den wissenschaftlichen Namen für TEA CUP CHIHUAHUA nennen?

DER wissenschaftliche Name von Chihuahua und der wissenschaftliche Name von maten?

11 Antworten

  • HimbeerswirrrlLieblingsantwort

    Es gibt keine Teetasse. Es ist ein Name, den schlechte Züchter den Runts des Wurfs oder schlecht / krank kleineren Hunden geben, damit Leute, die es nicht besser wissen, sie kaufen. Es gibt auch keine Größenregelung, so dass Teetassen tatsächlich größer sein können als ein Spielzeug.

    zweitens ist der wissenschaftliche Name für einen Chihuahua der gleiche wie für jeden anderen Haushund - sie sind alle die gleiche Art, der einzige Unterschied ist das Aussehen.



    Der wissenschaftliche Name für Haushunde lautet - Canis lupus familiaris ODER Canis domesticus ODER Canis Canis - es hängt davon ab, mit welchem ​​Wissenschaftler Sie sprechen.

    .

    .

    Quelle (n): Ich bin ein Tierarzt
  • ?

    Wie alle anderen gesagt haben, und ja, sie sind richtig, Sie haben keine 'Teetasse', Sie haben einen Zwerg. Hinterhofzüchter verwenden den Begriff Teetasse, um die Tatsache zu vertuschen, dass es sich um eine kleine und schlecht gezüchtete Rasse handelt. Ich bin sicher, dass sie diese überteuert an Sie verkauft haben, 'weil jeder einen kleinen Hund will, der süß ist', aber was sie vergessen zu erwähnen, ist der Begriff bedeutet nichts und der Hund wird möglicherweise wegen schlechter Zucht krank sein und AKC erkennt dies nicht als Teil des Standards an. Sie sollten dieses Thema vorher gelesen haben. Wenn Ihr Hund etwas größer ist und näher am Rassestandard liegt, ist das eine gute Sache. Sie hätten einen Chihuahua aus einem Tierheim retten können, allerdings zu einem Bruchteil des Preises, den Sie an einen gierigen Welpenmacher gezahlt haben.

  • Anonym

    Königreich: Animalia

    Phylum chordata

    Was bedeutet es, wenn du davon träumst, dass jemand stirbt?

    Klasse: Säugetiere

    Bestellung: Fleischfresser

    Familie: Canidae

    Art von Hund

    Spezies Freund

    644 Nummer Bedeutung

    = Canis familiaris

    P.S. Kein Teetassenhund. Es sind einfach schlecht gezüchtete Würfe, die normalerweise lebenslange Gesundheitsprobleme haben.

  • lizzy

    Es gibt keinen wissenschaftlichen Namen für 'Chihuahua', nur für Hund. (Canis domesticus). Und alles, was 'Teetasse' bedeutet, ist, dass sie ungewöhnlich klein gezüchtet wurde. 'Teacup' -Hunde haben tendenziell mehr gesundheitliche Probleme als der durchschnittliche Hund.

  • Heather W.

    Es gibt keine Rasse wie 'Teetasse'. Züchter züchten tatsächlich in der Größe und erhöhen den Preis, indem sie es eine 'Teetasse' nennen. Ich habe Yorkies und züchte gelegentlich und der Begriff 'Teetasse' wird von AKC usw. nicht anerkannt / anerkannt.

  • poochiesmoochie

    Es ist ein armer Chihuahua, der so schlecht Brot war und dessen Genetik so durcheinander ist. Das ist alles, was ein 'TEE CUP' bedeutet

  • Sharon Pet

    Laut AKC gibt es keine Teetasse, nur eine Marketing-Sache, also bedeutet es nichts. Dafür gibt es keine Richtlinien

    Quelle (n): Tierarzt Tech
  • Naomi C.

    Mexikanische Chihuahua

  • ptstrobl

    Caninus Ceramicus

  • PuppyPrince

    Rattus runtus.

  • Weitere Antworten anzeigen (1)